Prüfungen

Theoretische Prüfung

Nachdem Sie alle erforderlichen Theoriestunden besucht haben können Sie die Theoretische Prüfung absolvieren. Zu der Prüfung müssen Sie folgende Dinge mitbringen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über die Teilnahme an den Theoriestunden
  • Prüfgebühren in Höhe von 20,83 €


Praktische Prüfung

Die Anmeldung zur Fahrprüfung erfolt durch den Fahrlehrer nachdem Sie die theoretische Prüfung erfolgreich bestanden, und die nötige Fahrpraxis erlangt haben. Zur Fahrprüfung benötigen Sie folgende Dinge:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Ausbildungsbescheinigung von der Fahrschule
  • Beleg über die bezahlte Prüfgebühr

Aktuelle Prüfungsgebühren:

  • Klasse A1: 84,97€
  • Klasse A: 112,81€
  • Klasse B:   84,97€
  • Klasse BE: 84,97€

Theoretische oder Praktische Prüfung wider Erwarten nicht geschafft? Keine Panik!

Die theoretische Prüfung kann nach 14 Tagen wiederholt werden. Sie sollten sich während der Wartezeit gründlich auf die Wiederholung der Prüfung vorbereiten. Ich gebe Ihnen auf Anfrage gerne weitere Tipps zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Auch die praktische Prüfung kann nach 14 Tagen wiederholt werden.